Chopper-MFG     Weser-Geest

 

 

 

 

Angefangen hat's im Jahr 1995 mit einigen Virago / 535

Wir trafen uns mit Chopper / und Trike - Freunden im Bookholzberger

"GRILL am SEE".

 

Die "CHOPPER-UNION" wurde gegründet.

Gemeinsame Touren mit zu 40 / 50 Teilnehmern waren keine Seltenheit.

 

Im Herbst 1996 entwickelte sich auf der Bremen Norder Seite der Weser ein zweiter fester Treff.

Im "KEGLERKRUG" trafen sich anfangs eine Handvoll "Chopper - Fahrer" um Achim Baumgart.

Der "CHOPPER-TREFF" Schwanewede ward geboren und ein einteiliger Schriftzug gab uns zu erkennen.

Neben zwei festen monatlichen Treffen wurde an den Wochenenden gemeinsam getourt.

 

Nach und nach besuchten uns auch Fahrer anderer Kategorien.

Im August 1997 zählten dann ca. 20 Biker zum festen Stamm.

 

Weitere feste Treffen fanden statt bei:

"Stagges" Hotel in OHZ

"Bernis Diele" in Vierhausen

"OASE" in Schwanewede

 

Ein neues Kapitel begann im September 2005

Räumlichkeiten im Gewerbepark Weser-Geest wurden angemietet und ein eigener "TREFF" sollte entstehen.

 

Derzeit ca.40 Biker vom Stamm packten die Sache an.

 

Um uns von nicht kompatiblen Einstellungen und Meinungen einiger ehemaliger Stammleute zu distanzieren wurde nach internen MC-Absprachen die Namensänderung und das Rückencoulour

 

Chopper-MFG     Weser-Geest

 

in der BIKERS NEWS Ausgabe 03/' 07 bekannt gegeben.

 

Wir tragen die Farben mit Stolz.